Hamburg
Industrie live erleben::
spannende Unternehmen,
attraktive Arbeitgeber, engagierte Ausbilder

FAQ Teilnehmer

Anmeldung

 

Ab wann kann ich mich zur LANGEN NACHT DER INDUSTRIE anmelden?

Die Anmeldephase einer LANGEN NACHT DER INDUSTRIE beginnt ca. drei Monate vor der Veranstaltung und ist ausschließlich online auf dieser Website möglich. Melden Sie sich für unseren Newsletter an, folgen Sie uns auf Facebook, Twitter, Instagram oder XING – wir informieren Sie gern, wenn die Anmeldephase beginnt.

Was kostet mich die LANGE NACHT DER INDUSTRIE als Teilnehmer?
Die LANGE NACHT DER INDUSTRIE wird durch Träger und teilnehmende Unternehmen finanziert und ist daher für die Teilnehmer kostenfrei.

Ab welchem Alter darf ich an der LANGEN NACHT DER INDUSTRIE teilnehmen?
Ab 14 Jahren (zum Zeitpunkt der Veranstaltung) ist die Teilnahme grundsätzlich möglich, jedoch nicht bei allen Touren – eventuelle Beschränkungen werden Ihnen während des Anmeldevorgangs angezeigt. Wenn Sie am Tag der LANGEN NACHT DER INDUSTRIE unter 16 Jahre alt sind, müssen Sie von einer aufsichtsberechtigten Person (mindestens 18 Jahre alt) begleitet werden. Bitte gehen Sie bei der Anmeldung so vor:


1. Die Aufsichtsperson wählt in der Anmeldung das Alter des jüngsten Gruppenmitglieds „14 oder 15“. Nur die gefilterten Touren sind für dieses Alter geeignet. Es muss mindestens eine Tour und maximal drei Touren gewählt werden.


2. Die Aufsichtsperson legt sich einen Benutzeraccount an und klickt auf den Verifizierungslink in der E-Mail, um mit der Anmeldung fortzufahren.


3. Die bekannten personenbezogenen Daten der minderjährigen Begleitperson kann die Aufsichtsperson beim letzten Anmeldeschritt eintragen. Es kann sowohl die E-Mail-Adresse der Aufsichtsperson als auch die der minderjährigen Begleitperson verwendet werden. Dabei wird kein Benutzeraccount erzeugt. Sollten einige Daten bei der Angabe fehlen, können diese zu einem späteren Zeitpunkt nachgetragen werden. Dazu verschicken wir eine E-Mail mit dem Hinweis, dass noch Daten fehlen.

Bitte beachten Sie: Eine Gruppe darf maximal aus fünf Personen bestehen.


4. Liegen die personenbezogenen Daten der minderjährigen Begleitperson gar nicht vor, dann schließt die Aufsichtsperson seine eigene Anmeldung ab und kann den Gruppenlink zur Anmeldung weiterleiten. Die minderjährige Begleitperson muss sich dann eigenständig anmelden und einen Benutzeraccount anlegen.


5. Jede erfolgreiche Anmeldung wird von uns in einer E-Mail bestätigt.

 

So ist gewährleistet, dass für die Gruppe die selbe Tour ausgelost wird.

 

Wenn die Aufsichtsperson nicht ein Erziehungsberechtigter ist, muss ein Formular „Übertragung Erziehungsaufgaben“ ausgefüllt werden. Das Formular „Übertragung Erziehungsaufgaben“ im Original und eine Kopie des Personalausweises des unterzeichnenden Erziehungsberechtigten müssen von der Aufsichtsperson beim Check-in und während der gesamten Veranstaltung vorgezeigt werden können. Einen eigenen amtlichen Ausweis haben Aufsichtsperson und der unter 16-jährige ebenfalls dabei.

Wir möchten zu zweit bzw. als Gruppe an der LANGEN NACHT DER INDUSTRIE teilnehmen. Reicht es aus, wenn sich eine Person „+ Begleitung“ im Bemerkungsfeld anmeldet?
Nein, jeder Teilnehmer muss sich einzeln und mit seinen vollständigen Daten anmelden. Bitte gehen Sie so vor:


1. Die erste Person wählt in der Anmeldung das Alter des jüngsten Gruppenmitglieds. Nur die gefilterten Touren sind für das gewählte Alter geeignet. Es muss mindestens eine Tour und maximal drei Touren gewählt werden.


2. Die erste Person legt sich einen Benutzeraccount an und klickt auf den Verifizierungslink in der E-Mail, um mit der Anmeldung fortzufahren.


3. Die bekannten personenbezogenen Daten der Begleitperson kann die erste Person beim letzten Anmeldeschritt eintragen. Es kann sowohl die E-Mail-Adresse der ersten Person als auch die der Begleitperson verwendet werden. Dabei wird kein Benutzeraccount erzeugt. Sollten einige Daten bei der Angabe fehlen, können diese zu einem späteren Zeitpunkt nachgetragen werden. Dazu verschicken wir eine E-Mail mit dem Hinweis, dass noch Daten fehlen.


Bitte beachten Sie: Eine Gruppe darf maximal aus fünf Personen bestehen.


4. Liegen die personenbezogenen Daten der Begleitperson gar nicht vor, dann schließt die erste Person seine eigene Anmeldung ab und kann den Gruppenlink zur Anmeldung weiterleiten. Die Begleitperson muss sich dann eigenständig anmelden und einen Benutzeraccount anlegen.


5. Jede erfolgreiche Anmeldung wird von uns in einer E-Mail bestätigt.

 

So ist gewährleistet, dass für die Gruppe die selbe Tour ausgelost wird.

Wie groß darf eine Gruppe sein?
Wir empfehlen, dass eine Gruppe nicht mehr als fünf Teilnehmer umfassen sollte. Je größer die Gruppe ist, desto geringer ist die Chance, dass alle Mitglieder der Gruppe einen Platz auf derselben Tour bekommen können.

Wie kann sich eine ganze Schulklasse, ein Uni-Kurs o.ä. anmelden?
Bitte wenden Sie sich telefonisch oder per E-Mail an uns, damit wir Ihre Teilnahme individuell organisieren können. Wir werden Ihnen durch vorbereitete Listen die Anmeldung erleichtern und die Schüler/Studierenden sinnvoll auf passende Touren verteilen. Wichtige Informationen dazu finden Sie auch in „Anmeldung von Gruppen“.

Ich kann mich mit meinem Benutzernamen und Passwort nicht anmelden. Ist mein Benutzeraccount noch nicht freigeschaltet?
Sie erhalten nach dem Anlegen eines Benutzeraccounts eine E-Mail mit einem Verifizierungslink. Um mit Ihrer Bewerbung fortzufahren, klicken Sie bitte auf den Link. Sollte der Link nicht funktionieren, kopieren Sie ihn bitte in die Adresszeile Ihres Browsers und drücken Sie die Enter-Taste. Dieser Vorgang dient Ihrer Identifizierung und Sicherheit und ist aus datenschutzrechtlichen Gründen notwendig.

Ich habe meinen Benutzernamen oder Passwort vergessen. Was muss ich tun?
Die Anmeldung wurde im August 2016 neu programmiert. Wenn Sie vor diesem Zeitraum an der LANGEN NACHT DER INDUSTRIE teilgenommen haben, dann besitzen Sie keinen Benutzeraccount.
Wenn Sie bereits einen Benutzeraccount aus dem letzten Jahr besitzen, dann wenden Sie sich an das Organisationsteam. Wir können Ihnen gerne Auskunft geben.

Wo finde ich den Gruppenlink bzw. was mache ich, wenn ich diesen nicht mehr wiederfinde?

Der Gruppenlink wird beim erfolgreichen Abschluss der Anmeldung angezeigt und zusätzlich in der Bestätigungsmail zugeschickt. Über diesen Link werden Sie für uns als Gruppe identifizierbar. Sollten Sie die Bestätigungsmail nicht mehr haben, dann wenden Sie sich an das Organisationsteam. Wir können Ihnen gerne Auskunft geben.

Ich habe keine eigene E-Mail-Adresse bzw. kein Internet zu Hause. Kann ich mich telefonisch anmelden oder per Post/Fax?
Die Anmeldung ist ausschließlich online auf dieser Website möglich. Anmeldungen per Telefon/Post/Fax dürfen wir aus organisatorischen und datenschutzrechtlichen Gründen leider nicht annehmen. Bitte wenden Sie sich an Freunde und Bekannte mit einer E-Mail-Adresse und einem Internetzugang. Sie können sich alternativ in einem Internetcafé eine eigene E-Mail-Adresse anlegen.

Wenn Sie mit einer Gruppe teilnehmen, dann kann die erste Person in der Gruppe die Anmeldung für Sie übernehmen. Die bekannten personenbezogenen Daten von Ihnen kann die erste Person beim letzten Anmeldeschritt eintragen. Es kann die E-Mail-Adresse der ersten Person verwendet werden. Dabei wird kein Benutzeraccount erzeugt. Sollten einige Daten bei der Angabe fehlen, können diese zu einem späteren Zeitpunkt nachgetragen werden. Dazu verschicken wir eine E-Mail mit dem Hinweis, dass noch Daten fehlen.

Kann ich mit gesundheitlichen Einschränkungen an der LANGEN NACHT DER INDUSTRIE teilnehmen?
Menschen mit einem körperlichen Handicap (z. B. Herzschrittmacher, Insulinpumpe, Hörgerät o. ä.) oder Höhen- oder Platzangst sowie Schwangere dürfen zur eigenen Sicherheit nur an geeigneten Touren teilnehmen. Konkrete Hinweise finden Sie in den jeweiligen „Sicherheitsvorschriften“ der Region. Die Touren sind leider nicht barrierefrei. Bitte kontaktieren Sie, wenn Sie betroffen sind, das Organisationsteam.

Ticket


Wann und wie erfahre ich, ob ich einen Platz auf einer der Touren erhalten habe?
Die Plätze werden aufgrund der vielen Interessenten per Auslosung vergeben. Zwei bis drei Wochen vor der LANGEN NACHT DER INDUSTRIE informieren wir Sie per E-Mail, ob für Sie ein Platz ausgelost wurde. In diesem Fall senden wir Ihnen zusätzlich ein Ticket im Anhang als PDF zu, welches Sie ausgedruckt und gefaltet (gemäß der Pfeile 1 und 2) am Veranstaltungstag mitbringen und beim Check-In an Ihrem Bus vorzeigen.


Melden sich mehr Interessenten an, als wir Plätze anbieten können, richten wir Wartelisten ein. Sollten Sie in der ersten Verlosung leider nicht dabei gewesen sein, kommen wir kurz vor der Veranstaltung noch einmal auf Sie zu, wenn wir durch Absagen einige Plätze neu vergeben können.

Bekomme ich ein Ticket und Informationsmaterial vorab?
Sie erhalten per E-Mail ein Ticket als PDF mit Ihrem Namensschild, den genauen Angaben zum Startort und zu Ihrer Tour. Zu Ihrer eigenen und zu der Sicherheit der Unternehmen lesen Sie die „Sicherheitsvorschriften“ bitte genau und berücksichtigen Sie diese auf der Tour.


Bringen Sie das Ticket bitte ausgedruckt und gefaltet (gemäß der Pfeile 1 und 2) am Veranstaltungstag mit und zeigen es beim Check-In an Ihrem Bus vor.


Detaillierte Informationen zu den Unternehmen finden Sie auf dieser Website. Einen Tour-Katalog mit Informationen aller teilnehmenden Unternehmen bekommen Sie am Veranstaltungstag kostenfrei im Bus.

Was muss ich tun, wenn ich kein Ticket bekommen habe?
Wenn Ihnen per E-Mail Ihre Teilnahme bestätigt wurde, können Sie in jedem Fall mitfahren. Ist Ihr Ticket nicht im Anhang gewesen, dann kontaktieren Sie uns bitte. Wir schicken Ihnen das Ticket erneut zu.

Ich kann leider doch nicht teilnehmen. Kann ich mein Ticket an meinen Bekannten weitergeben?

Sollten Sie zwischenzeitlich feststellen, dass Sie an dem Termin nicht teilnehmen können, setzen Sie uns bitte umgehend in Kenntnis. Das Ticket ist personalisiert, nicht übertragbar und nur in Verbindung mit Ihrem amtlichen Ausweis gültig.
Melden sich mehr Interessenten an, als wir Plätze anbieten können, richten wir Wartelisten ein. Diese Personen haben bei frei gewordenen Plätzen Vorrang. Aus diesen Gründen können Sie leider weder Ihr Ticket noch Ihren Platz eigenständig an andere Personen vergeben.
Ablauf

Ich schaffe es nicht rechtzeitig zum Startort. Gibt es eine Möglichkeit, unterwegs in den Bus einzusteigen?
Leider nicht. Fünf Minuten vor planmäßiger Abfahrt des Busses verfällt Ihr Ticket und Ihr Platz wird anderweitig vergeben. Nur in ganz besonderen Fällen können und dürfen wir Ausnahmen machen. Kontaktieren Sie uns bitte, wenn Sie Fragen dazu haben.


Ich möchte gern mit dem eigenen Auto zu den Unternehmen fahren, ist das möglich?
Nein, das ist aus Gründen der Organisation und Sicherheit generell ausgeschlossen. In bestimmten Regionen bieten wir auch Touren mit der Eigenanreise an. Diese sind jedoch in der Tour-Übersicht gekennzeichnet.

Wann muss ich an dem mir schriftlich mitgeteilten Startort sein?
Bitte seien Sie pünktlich zur vereinbarten Uhrzeit (s. Ticket im Ablauf) vor Ort. Frei gebliebene Plätze werden ggf. fünf Minuten vor Abfahrt neu besetzt und die Busse fahren auf jeden Fall pünktlich ab.

Sonstiges


Soll ich meine Bewerbungsunterlagen direkt mit auf die Tour bringen?
Natürlich dürfen Sie Ihre Unterlagen mit zur LANGEN NACHT DER INDUSTRIE bringen und vor Ort dem Ansprechpartner des Unternehmens übergeben. Bitte berücksichtigen Sie jedoch, dass möglicherweise kaum Zeit für persönliche Gespräche bleibt. Wir empfehlen Ihnen daher, sich von dem Ansprechpartner eine Visitenkarte geben zu lassen und ihn in den folgenden Tagen ganz in Ruhe zu kontaktieren.

Bisher gibt es in meiner Region noch keine LANGE NACHT DER INDUSTRIE – ändert sich das bald?
Wir sind im Gespräch mit vielen weiteren Industrie- und Handelskammern und Unternehmensverbänden. Vielleicht kommen wir mit einer LANGEN NACHT DER INDUSTRIE auch bald in Ihre Nähe. Melden Sie sich für unseren Newsletter mit der Angabe „alle Regionen“ an, folgen Sie uns auf Facebook, Twitter, Instagram oder XING –  und Sie erfahren Neuigkeiten schnell und sicher.

Blieben Fragen unbeantwortet?
Wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail an uns – das Organisationsteam der LANGEN NACHT DER INDUSTRIE hilft Ihnen gern weiter. Wir freuen uns über Ihr Interesse.