Berlin
Industrie live erleben::
spannende Unternehmen,
attraktive Arbeitgeber, engagierte Ausbilder
Romy Ertl, Pressesprecherin, BMW Werk Berlin

"Das Berliner BMW Werk zählt zu den traditionsreichsten Produktionsstandorten der BMW Group, hier entstehen seit Jahrzehnten die legendären BMW Motorräder. Wir geben der Industrie in der deutschen Hauptstadt  ein Gesicht und freuen uns, wenn wir Nachbarn, Freunde und Interessierte aus der Region zur LANGEN NACHT DER INDUSTRIE hinter die Kulissen blicken lassen können.“

 

 

Christopher Frings, Teilnehmer der LNDI Berlin 2017

"Der hervorragend organisierte Rahmen des Veranstalters ergänzte sich perfekt mit den wirklich liebevoll durchgeführten Besichtigungen der Industriebetriebe. Es war ein äußerst spannender und sehr informativer Abend. Danke."

Jane Kuhn - Teilnehmerin LNDI Berlin 2015

"Die Führung im Prüffeld von Continental hat mir am besten gefallen. Ich mache zur Zeit ein Studium in diesem Bereich und es war sehr spannend zu sehen, wie solch ein Studium im Arbeitsleben angewendet wird!"

Saim Kim - Teilnehmer der LNDI Berlin 2015

"Mich hat besonders interessiert, welche Produkte die Unternehmen entwickeln und wie so eine Produktion läuft. Ich wollte einfach einmal hinter die Kulissen der Berliner Industrie blicken!"

Jürgen Henke, Geschäftsführender Gesellschafter prima events

"Die LANGE NACHT DER INDUSTRIE ist ein bundesweit einzigartiges Veranstaltungskonzept, in dessen Rahmen Unternehmen potenziellen neuen Mitarbeitern, Schülern, Studierenden und anderen Interessierten einen Blick hinter ihre Werkstore gewähren."

Frederic Bedau, Teilnehmer der LANGEN NACHT DER INDUSTRIE

"Seit Beginn der LNDI war ich jedes Jahr dabei. Besonders beeindruckt haben mich die großen Maschinen im Siemens Dynamowerk, welches ich im ersten Jahr besuchte. Vielleicht war dieser erste Kontakt zu Siemens der Ursprung, dass ich heute einen dualen Studiengang Elektrotechnik bei Siemens absolviere."

Anna Meyer, Leitung Produktion

"Die LNDI ist ein besonderes Erlebnis mit vielen persönlichen Kontakten und einzigartigen Einblicken in die regionale Industrie. Stetige Herausforderungen und die gesamte Vorbereitung jeder Veranstaltung bereitet mir große Freude."

Prof. Dr. Hans Heinrich Driftmann, Ehrenpräsident des DIHK

"Die LANGE NACHT DER INDUSTRIE vermittelt die positive Kraft und Ausstrahlung des Industriestandortes Deutschland einer breiten Öffentlichkeit."

Dr. Hansgeorg Niefer, Werkleiter Mercedes-Benz Werk Berlin

 „Die Marke Mercedes-Benz kennt jeder – umso wichtiger ist es zu wissen, welche innovativen Produkte wir aus dem Werk Berlin für diese faszinierenden Fahrzeuge beisteuern. Die LANGE NACHT DER INDUSTRIE ist eine hervorragende Gelegenheit, den Berlinerinnen und Berlinern zu zeigen, was wir im ältesten Werk der Daimler AG produzieren.“